Weinjahr : Juni

Laubarbeiten

In den Monaten Mai und Juni wachsen die Rebtriebe bei guter und warmer Witterung sehr zügig. Die überflüssigen Triebe werden entfernt und die fruchttragenden Triebe werden in den Drahtrahmen eingeflochten, so dass der Wind sie nicht abreißen kann. Mit der Ausbildung des 13. Blattes an einem Trieb beginnt die Rebblüte. Je nach Witterung dauert diese zwischen 5-6 Tagen und drei Wochen.

  • Azubi Matthias beim Einhängen der Drähte.
  • Rebblüte
VDP Prädikatsweingut
powered by webEdition CMS