Weinjahr : März

Anbinden

Der Rebstamm wird am senkrecht stehenden Stab festgebunden, um einen geraden Wuchs zu gewährleisten. Die Bogrebe, sie wird die Fruchttriebe des neuen Jahrgangs tragen, wird nach unten gebogen (flach oder als Halbbogen) und festgebunden. Die neuen Triebe können dann gleichmässig nach oben wachsen.

  • Anbinden der Reben
  • Anbinden der Reben
VDP Prädikatsweingut
powered by webEdition CMS