Aktuelles  :  Termine

12. Juni 2016 // VDP.Weinkost im Reiss-Engelhorn Museum in Mannheim

Die Jahrespräsentation des VDP Pfalz findet in diesem Jahr im Reiss-Engelhorn Museumwww.rem-mannheim.de statt (Routenplanermaps.google.de).
Download: flyer-weinkost.pdf (1 MB)

VDP.Weinkost

17. Juli 2016 // VDP. Landpartie im Ungeheuer

Gemeinsam mit den Weingüter Acham-Magin und Heinrich Spindler sind wir mit unseren Weinen am Lagenstein im Forster Ungeheuer

26. November 2016 // Nacht der offenen Weinkeller

in den teilnehmenden Weingütern der Südpfalz. Wir sind gemeinsam mit fünf Kollegen mit unseren Weinen im Weingut Theo Minges, Bachstraße 11 in Flemlingen (Routenplanermaps.google.de).
Download: Flyer (PDF)

Impressionen aus Vorjahren:

Lange Nacht der offenen Weinkeller Lange Nacht der offenen Weinkeller Lange Nacht der offenen Weinkeller Lange Nacht der offenen Weinkeller

Rückblick

06. Mai 2016 // Riesling-Dialog

Beim diesjährigen Riesling-Dialog mit Gastwinzerin Anette Closheim von der Nahe kamen alle Gäste auf ihre Kosten: grandioses Wetter, wunderbarer Ausblick von unserem Kelterhaus auf die Lage "Forster Freundstück" und herrliche 3er Flight mit Weinen aus Forst und Langenlonsheim.
Vorraussichtlicher Termin 2017: 26. Mai

Riesling Dialog 2016Riesling Dialog 2016Riesling Dialog 2016

07./ 08. Mai 2016 // Weinprobiertage in unserem Weingut

Sommerliches Ausflugswetter lockte in diesem Jahr wieder viele Gäste zu uns: Probieren und Genießen in Weingut und Garten standen im Fokus und bei einem Weinbergsrundgang konnte man die Umgebung erkunden.
Vorraussichtlicher Termin 2017: 27./28. Mai

Weinprobiertage 2016 Weinprobiertage 2016 Weinprobiertage 2016 Weinprobiertage 2016 Weinprobiertage 2016

Unsere Aussteller:

Aussteller 'Unfassbar' Ausstellerin 'Elkes Werkelwerk' Ausstellerin 'Anette Closheim'

30. April und 1. Mai 2016 // Lagenkostbar

Viel Zuspruch erfuhr auch in diesem Jahr unsere Forster Gemeinschaftsveranstaltung. Insbesondere das Konzept, dass die Weine nach Lagen und nicht Winzern sortiert sind, fand wieder besondere Anerkennung. Wir haben es mit unserer "Lagenkostbar" geschafft zu einer festen Größe unter den pfälzer Weinveransatltungen zu werden.
Website: www.lagenkostbar.de

Lagenkostbar 2016 Lagenkostbar 2016 Lagenkostbar 2016 Lagenkostbar 2016 Lagenkostbar 2016

4. und 5. Juni 2011 // Skulpturenkunst bei unseren Weinprobiertagen

In diesem Jahr konnten erstmals Skulpturen des Berliner Künstlers Uwe Kahl bei uns im Weingut bewundert werden und bereicherten damit unsere Verkostungsveranstaltung. Bei wunderbaren Wetter konnten sich die Gäste einen Einblick in unseren Weinkeller und alle unsere Räumlichkeiten verschaffen. Bei einem Rundgang durch die Weinberge erfuhr man von unseren Lagen, Rebsorten und den Arbeiten am Rebstock. Neben der Probiermöglichkeit aller unserer Weine waren neben Kunst und Wein auch kulinarische Kleinigkeiten geboten.

Skulptur des Künstlers Uwe Kahl, Berlin  Skulptur des Künstlers Uwe Kahl, Berlin

2010 - 100 Jahre VDP

100 Jahre beste Weine aus besten Lagen von kreativen Winzern. Die älteste Weingütervereinigung der Welt feierte 2010 Geburtstag.

100 Jahre VDP

Download: Geschichte der VDP-Regionalverbände (PDF, 180 KB)

27.11.2010 // Nacht der offenen Weinkeller

Mit fast 600 Gästen während des Abends war die "Nacht der offenen Keller" ein überragender Erfolg. Gemütliches Probieren war angesagt: neben Weinen von Minges, Bergdolt und uns konnte man auch die gehaltvollen Rotweine des Weingutes Vitkin aus Israel verkosten. Für die Gäste ein spannendes Erlebnis.
Bericht in "Die Rheinpfalz": rheinpfalz2010-11-29.pdf (340 KB)

01.11.2009 // "Frauen-Power - Power-Frauen"

Im Herrenhaus von Schloss Vollrads, Rheingau präsentierten im Rahmen der "Glorreichen Rheingau Tage" 12 Winzerinnen und 12 Köchinnen köstliche Gerichte mit korrespondierenden Weinen. Zur Veranstaltung ist der wunderbare "Essen Wein Kultur" Buchkalender 2010 entstanden, der zu EUR 37,00 bei allen teilnehmenden Winzerinnen und Köchinnen und unter essen-wein-kultur@t-online.de zu beziehen ist.
Info-Flyer: flyer-frauenpower.pdf (PDF-Datei, 150 KB)
Presse-Artikel: frauenpower.pdf (PDF-Datei, 180 KB)